Schaumstoffe – und wie sie sich auszeichnen

Die Materialbasis aller Leidel & Kracht Produkte ist der Schaum-Kunststoff. Auf Grund der Material-Unabhängigkeit steht uns hier eine sehr große Materialvielfalt zur Verfügung. Somit kann jedes weitere Material, das in Kombination mit Schaumstoff einen Nutzen bringt, verwendet werden.

Extrudierte Schaumstoffe (vernetzt)

Lieferform: Block, Platte, Rolle

PE
  • Polyethylen, vernetzt
  • Raumgewicht von 24 kg/m³ bis 115 kg/m³
  • Stauchhärte bei 50 % von 100 kPa bis 900 kPa
  • Druckverformungsrest bei 50 % von 5 % bis 27 %
  • Temperaturbeständigkeit von -70° C bis 90° C

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Weich und flexibel bis hart und steif, leicht, wärmeisolierend, gute Witterungsbeständigkeit, thermisch verformbar, gute Chemikalienbeständigkeit, geschlossenzellig
PP
  • Polypropylen, vernetzt
  • Raumgewicht von 50 kg/m³ bis 250 kg/m³
  • Stauchhärte bei 50% von 120 MPa bis 1100 MPa
  • Druckverformungsrest bei 50% von 8 % bis 35 %
  • Temperaturbeständigkeit von -40° C bis 120° C

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Von weich und flexibel bis hart und steif, leicht, wärmeisolierend, gute Witterungsbeständigkeit, thermisch verformbar, gute Chemikalienbeständigkeit, rel. hohe Temperaturbeständigkeit, gute Stoßabsorption, geschlossenzellig
PA
  • Polyamid
  • Raumgewicht von 30 kg/m³ bis 50 kg/m³
  • Stauchhärte bei 50 % von 150 kPa bis 400 kPa
  • Druckverformungsrest bei 25 % von 8,5 % bis 13 %
  • Temperaturbeständigkeit bis 200° C

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Hohe Temperaturbeständigkeit, leicht, hohe chemische Beständigkeit, wärmedämmend, geschlossenzellig
PVDF
  • Fluorpolymerschaumstoff
  • Raumgewicht von 30 kg/m³ bis 75 kg/m³
  • Raumgewicht von 30 kg/m³ bis 75 kg/m³
  • Stauchhärte bei 50 % von 50 kPa bis 350 kPa
  • Druckverformungsrest bei 50 % von 7 % bis 13 %
  • Temperaturbeständigkeit bis 160° C 

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Hohe Temperaturbeständigkeit, leicht, witterungsbeständig, geschlossenzellig, schwer entflammbar (UL94 V0)
PI
  • Polyimid
  • Raumgewicht von 30 kg/m³ bis 110 kg/m³
  • Stauchhärte von 0,4 MPa bis 3,0 MPa
  • Temperaturbeständigkeit bis 130° C

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Leicht, steif, hart, hohe Temperaturbeständigkeit, offenzellig

Extrudierte Schaumstoffe (unvernetzt)

Lieferform: Rolle

PE
  • Polyethylen
  • Raumgewicht von 24 kg/m³ bis 115 kg/m³
  • Stauchhärte bei 50 % von 100 kPa bis 900 kPa
  • Druckverformungsrest bei 50 % von 5 % bis 27 %
  • Temperaturbeständigkeit von -70° C bis 90° C

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Weich und flexibel bis hart und steif, leicht, wärmeisolierend, gute Witterungsbeständigkeit, thermisch verformbar, gute Chemikalienbeständigkeit, geschlossenzellig
PP
  • Polypropylen
  • Raumgewicht von 50 kg/m³ bis 250 kg/m³
  • Stauchhärte bei 50 % von 120 MPa bis 1100 MPa
  • Druckverformungsrest bei 50 % von 8 % bis 35 %
  • Temperaturbeständigkeit von -40° C bis 120° C

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Von weich und flexibel bis hart und steif, leicht, wärmeisolierend, gute Witterungsbeständigkeit, thermisch verformbar, gute Chemikalienbeständigkeit, rel. hohe Temperaturbeständigkeit, gute Stoßabsorption, geschlossenzellig

PUR-Block

Lieferform: Block

PUR-T
  • Polyurethan-Ether
  • Raumgewicht von 18 kg/m³ bis 80 kg/m³
  • Stauchhärte von 2 kPa bis 14 kPa

 

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Hochelastisch, sehr gutes Rückstellvermögen, gute Hydrolysebeständigkeit, offenzellig
PUR viskoelastisch
  • Polyurethan – viskoelastisch
  • Raumgewicht von 60 kg/m³ bis 80 kg/m³
  • Stauchhärte von 2 kPa bis 14 kPa

 

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Viskoelastisch, offenzellig

Partikel-Schaumstoff

Lieferform: Formteil, Block

EPS
  • Polystyrol Partikelschaum
  • Raumgewicht von 30 kg/m³ bis 200 kg/m³

 

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Hart, steif, stoßabsorbierend
EPE
  • Polyethylen Partikelschaum
  • Raumgewicht von 30 kg/m³ bis 80 kg/m³

 

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Leicht, flexibel, gute Stoßdämpfung
EPP
  • Polypropylen Partikelschaum
  • Raumgewicht von 30 kg/m³ bis 80 kg/m³

 

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Leicht, gute Stoßdämpfung, höhere Temperaturbeständigkeit
EPU
  • Thermoplastischer Polyurethan Partikelschaum
  • Raumgewicht von 200 kg/m³ bis 300 kg/m³
  • Stauchhärte bei 50 % von 200 kPa bis 350 kPa
  • Druckverformungsrest bei 50 % von 4 % bis 6 %

 

Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören zum Beispiel:

  • Hohe Elastizität, sehr gutes Rückstellvermögen, hohe Abriebbeständigkeit, gute Chemikalienbeständigkeit, hohe Dauerbelastbarkeit

Kombinationswerkstoffe und Komponenten

Schaumstoffe mit anderen Verbindungen

Schaumstoffe lassen sich z.B. mit folgenden Materialien verbinden:

  • Hölzer
  • Harte Folien
  • Elastische Folien
  • Textilien
  • Textilverstärkte PU-Folien
  • Unterschiedliche Schaumstoffe
  • Kunststoffe
  • Metalle
  • Verbundwerkstoffe
  • Kohlefaser
In Schaumstoff integrierbare Materialien

Schaumstoffe sind wie folgt integrierbar mit:

  • Verbindungselementen
  • Anschlusselementen
  • Elektrischen und elektronischen Komponenten
  • Konstruktionsteilen aus Kunststoff
  • Konstruktionsteilen aus Metall